Die alltäglichen Begegnungen mit unterschiedlichen Menschen, Aufgaben und Herausforderungen ist das, was mich an meiner Arbeit reifen und meine Persönlichkeit wachsen lässt.

Stärke durch Verlässlichkeit und Sachverstand.

Um den Kreislauf zwischen Eigentümer, Immobilie und Mietern gesund zu erhalten, bedarf es einer verlässlichen und starken Verwaltung. Wir realisieren die kaufmännische und technische Verwaltung einer Immobilie und agieren im Auftrag eines einzelnen Eigentümers oder einer Eigentümergemeinschaft (WEG). In unserem Verwaltungsrepertoire stehen Sondereigentum (SE), kleinere Objekte von drei Einheiten sowie größere Anlagen, die bis zu 300 Wohnkomplexe zählen.

Die kaufmännische Verwaltung umfasst unter anderem:

  • die Vereinnahmung der jeweiligen Mieten und die damit verbundene Verwaltung des Mietzinses
  • die kontinuierliche Intervallsabrechnung für den bzw. die Eigentümer
  • die Erstellung der jährlichen Nebenkostenabrechnungen
  • das Anmahnen säumiger Mieter sowie die Auftragsvergabe an und Vergütung von Versorgungsdienstleistern die Kontrolle finanzieller Faktoren in Bezug auf Richtigkeit und Effektivität (zum Beispiel Miethöhen und Versicherungsleistungen)

 

Betreiben und Warten immobilienzugehöriger Einrichtungen, der Überwachung externer Dienstleistungen, der Pflege des Leerstands, Modernisierungsmaßnahmen sowie der Abnahme von Wohnungen und deren Neuvermietung zusammen.

Wir sind für bezugsfertige bzw. bereits vermietete Objekte ein Verwaltungsspezialist und treten auch in der Neugestaltung einer Immobilie mit facettenreichen Kompetenzen auf: von der Planung über die Sanierung bis hin zur Erstvermietung des verwandelten Hauses. Außerdem unterstützen wir Sie gern mit einem individuellen Finanzierungskonzept bei der Renovierung Ihrer Immobilie.